Home Bürgerliste entschärft Kreuzung B16 / Judenweg
Freitag, 03. März 2017 10:43

Bürgerliste entschärft Kreuzung B16 / Judenweg

Bei der Einmündung Judenweg in die B16 gibt es 2 Bushaltestellen, welche von Schulkindern häufig genützt werden. In diesem Bereich gilt zwar ein Überholverbot, welches aber von vielen Verkehrsteilnehmern ignoriert wird. Die Bürgerliste, vertreten im Verkehrsausschuss durch GR Ing. Michael Menzel, hat seit Jahren versucht, größere, besser sichtbare Verkehrsschilder anbringen zu lassen, was aber durch die Verhinderungspolitik der SPÖ mit STR Smetana nie verwirklicht wurde.

Aber, Eigeninitiative lohnt sich!




4 sind Stadt
Modulbild-gschichten-215x290

Meist gelesen