Home Bürgeranregungen umgesetzt
Samstag, 19. Oktober 2019 16:41

Bürgeranregungen umgesetzt

Nachdem uns auf unserem 30 Jahrfest mitgeteilt wurde, dass der Spazierweg am Piestingdamm sehr zugewachsen wäre haben, wir uns mit dem Grundeigentümer in Verbindung gesetzt. Dieser gab uns das Einverständnis, ein wenig den Weg frei zuschneiden. Während der Vorbereitungen wurde uns dann auch noch mitgeteilt, dass ein Weg in Schranawand (Danke für diese Anregung an die Dorferneuerung Schranawand) von ein paar Ästen befreit werden könnte und ob es nicht auch möglich wäre, den Stechapfel in der Nähe des Don Bosco Gymnasiums zu entfernen. Der Stechapfel ist giftig und stellt in der Nähe jeder Schule ein unnötiges Risiko dar. All das haben wir am Vormittag des 19.Oktober umgesetzt. Sollten Sie Anregungen haben oder Wünsche, so werden wir uns stets entweder um die persönliche Erledigung, oder die Erledigung durch die richtigen Stellen kümmern. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Frei nach dem Motto: Bürger vor Ort für Bürger im Ort.

Die Bürgerliste

Besuchen Sie uns auch auf

facebook-normal

Suche

Anmeldung